Magazin — Wildkräuter

Entdecke bewährte Rezepturen, Wildflanzenportraits,
spannende Interviews und Hintergrundstories.

Salbei

Seit der Antike ein Heilmittel als Tee und beliebt als reinigendes Räucherkraut.

Königskerze

Ein majestätisches Erkältungskraut gegen Hustenreiz, Verschleimung und zum Schutz unserer Schleimhäute.

Wiesenkümmel

Ein uraltes Heilkraut, das für die Unterstützung der Verdauung eingesetzt wird.

Heuwickel

Ein bewährtes Hausmittel, das unsere Leber unterstützen soll. Sie leitet Abfallstoffe aus unserem Körper.

Rotklee

Bringt nicht nur Glück, sondern auch einen ausgeglichenen Hormonhaushalt.

Wildkräuter im Juni

Was finden wir gerade in der Natur? Wir haben eine Liste unserer liebsten Wildkräuter im Juni erstellt.

Bitterstoffe

Diese Pflanzenstoffe unterstützen unsere Verdauung und unser Immunsystem.

Spitzwegerich

Den König der Wege kennen wir alle vom Wegesrand. Doch seine Heilwirkung haben viele bereits vergessen.

Giersch

Giersch ist viel mehr als Unkraut. Er steckt voller Mineralstoffe, Kalium, Vitamin C und Eisen. Perfekt bei Frühjahresmüdigkeit und Vitaminmangel.

Hagebutte

Die roten Scheinfrüchte der Wildrose werden kulinarisch von den meisten nur wenig beachtet. Dabei ist sie eine der Vitamin C-reichsten Pflanzen der Welt.